Wilhelm-Geiger-Förderpreis sorgt für strahlende Gesichter

Bereits seit mehr als 20 Jahren wird der Wilhelm-Geiger-Förderpreis jährlich von der Geiger Unternehmensgruppe an die besten Oberstdorfer Schüler der Mittelschule und dem Gertrud-von-Le-Fort-Gymnasium verliehen.

Für die Schüler lohnt sich ein guter Abschluss doppelt. Zum einen haben sich die Absolventen mit den herausragenden Abschlüssen natürlich beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einstieg ins Ausbildungs- bzw. Berufsleben geschaffen. Daneben kommen die jeweils besten Schüler durch die Verleihung des Förderpreises in den Genuss von Urkunden und Ehrenpreisen, die mit Geldpreisen sowie mit einem Angebot für ein Praktikum oder eine gewerbliche bzw. kaufmännische Ausbildungsstelle bei Geiger verbunden sind.

Im Juli überreichte Pius Geiger im Geiger Haus feierlich die Preise an die diesjährigen Förderpreisträger.

 
VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB