Komplettsanierung Sonthofen

Bauzeit: 10/2006 bis 07/2007
Nutzfläche:  835 m2 Netto-Mietfläche

Ruhige Wohnlage am Stadtrand von Sonthofen

Das Geschäftsfeld Projektentwicklung hatte die Aufgabe übernommen, ein in Geiger-Besitz befindliches Wohngebäude in Sonthofen komplett zu sanieren. Baubeginn an der Grüntenstraße war Anfang Oktober 2006. Mit den Baumaßnahmen wurde Geiger Schlüsselfertigbau beauftragt. Bis zur Fertigstellung Mitte Juli 2007 entstanden zehn Einheiten zwischen 56 und 115 m2 Wohnfläche. Ziel war es, eine möglichst große Vielfalt an unterschiedlichen Wohnungen zu entwickeln und das besondere Flair des Altbaus zu erhalten.

Von der klassischen 2- und 4-Zimmer-Wohnung bis zur attraktiven Maisonette-Wohnung oder der interessant geschnittenen Loft-Wohnung im Dachgeschoss konnten alle Wohnungen bereits in der Bauphase vermietet werden. Moderne Dämmstoffe, hochwertige Fensterelemente und ein neuer Gas-Brennwert-Kessel haben zur Erfüllung der EnEV-Kriterien des ehemaligen „Niedrigenergiehauses - im Bestand“ geführt. Damit konnte eine CO2-Einsparung von rund 80% erreicht werden. Die Vermietung der Wohnungen wurde an das Oberallgäuer Vermietungsbüro übertragen.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB