Bauprojekt im Herrenbergpark

Im Herrenbergpark im Zentrum von Isny, in unmittelbarer Nähe zum Schloss, errichtet Geiger Hoch- und Tiefbau seit Oktober 2018 eine Seniorenresidenz nach modernsten Standards. 

Das vierstöckige Gebäude ist als Niedrigenergiehaus konzipiert und wird in Massiv- beziehungsweise Holzbauweise errichtet. Die insgesamt 30 Wohneinheiten sind lichtdurchflutet nach Süden auf den Park ausgerichtet und verfügen über großzügige Balkone beziehungsweise Terrassen. Daneben wird eine Tiefgarage mit insgesamt 33 Stellplätzen errichtet. 

Die gesamte Anlage ist barrierefrei konzipiert und somit ganz auf die Bedürfnisse der künftigen Bewohner abgestimmt. Bis August 2019 soll das Projekt fertiggestellt sein. 

Neben der Seniorenresidenz werden auf dem rund 35.000 Quadratmeter großen Areal zusätzlich 17 Bauplätze für Luxushäuser erschlossen. Bereits seit September 2018 laufen die Erschließungsarbeiten des Herrenbergparks. Bis Ende Juni 2019 sollen Erd-, Kanal-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten fertiggestellt sein.

 
 
VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB