Neubau Steinbühltunnel, Baden-Württemberg

Laufzeit:           36 Monate
Herstellungsmenge:  2.250.000 t
Leistung Werk: 250 t/h
Rohstoff: Tunnelausbruchsmaterial, Aufbereitung durch Geiger
Gesamtlänge:  4,8 km

Neben dem Projekt Stuttgart 21 ist der Bau der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm für den Personenfern- und Güterverkehr (Gesamtlänge 59,5 Kilometer) die zweite große Baumaßnahme der Deutschen Bahn AG in Baden-Württemberg. Einer der Tunnel auf dieser Bahnstrecke ist der Steinbühltunnel mit zwei Röhren und einer Länge von je 4.847 Metern. Der Baubeginn für diesen Eisenbahn-Tunnel war im Juni 2013, der Rohbau soll bis 2018 fertiggestellt sein. Bei diesem Großprojekt wurden wir mit der mobilen Aufbereitung des anfallenden Aufbruchmaterials und der Entsorgung aller nicht verwertbaren Materialien beauftragt.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB