Spritzgusshalle mit Büro-/Sozialgebäude

Bauzeit: 08/2008 bis 03/2009
Nutzfläche Halle: 1.700 m2  
Nutzfläche Büro-/Sozialgebäude: 520 m2
Umbauter Raum: 14.092 m3

Bestechende Fassaden für die Bürkert-Gruppe aus Ingelfingen

Im Auftrag der Bürkert-Gruppe aus Ingelfingen, nördlich von Schwäbisch Hall, hat Geiger Schlüsselfertigbau als Generalunternehmer in rund acht Monaten Bauzeit eine knapp 1.900 m2 große Spritzgusshalle und einen daran anschließenden, dreigeschossigen Massivbau mit Büroräumen, Sozialräumen sowie Räumen für die technische Gebäudeausstattung erstellt.

Die Kühlung der Spritzgussmaschinen erfolgt mittels Grundwasserkühlkreislauf. Die Fassade der kombinierten Stahl- und Stahlbetonkonstruktion der Spritzgusshalle besticht optisch durch eine sehr aufwändige Glattblechfassade und den lichteinfallenden Pfosten-Riegel-Elementen sowie einer eingefärbten Profilitglasfassade. Die Außenanlagen bestehen aus 48 Pkw-Stellplätzen, einer Feuerwehrumfahrung und Grünanlagen. Der Auftraggeber mit Hauptsitz in Ingelfingen ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das Produkte und Systemlösungen zur Messung, Steuerung und Regelung von Flüssigkeiten entwickelt und vertreibt.              

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB