Einkaufszentrum Theresienhof Füssen

Bauzeit: 11/2012 bis 09/2013
Umbauter Raum: 35.000 m3

Geiger Hoch- und Tiefbau hat die Rohbauarbeiten sowie die Gestaltung der Außenanlagen beim Projekt „Einkaufszentrum Theresienhof Füssen“ durchgeführt. Das fünfgeschossige, 65 Meter breite, 70 Meter tiefe und 25 Meter hohe Gebäude wurde im konventionellen Schalungsbau errichtet. Der Sprinklertank wurde als Weiße Wanne ausgeführt. Zudem war der Anschluss an die bestehende Tiefgaragenspindel unter dem laufenden Betrieb der Tiefgarage im Auftragsumfang enthalten. Die innerstädtische Lage und die dadurch bedingten beengten Platzverhältnisse erschwerten die Durchführung der Arbeiten. In der Füssener Innenstadt, nur etwa 100 Meter von der Fußgängerzone entfernt, sind etwas über 4.900 m2 Einzelhandelsverkaufsfläche entstanden.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB