Formstabil und maßgenau

Kurz- und Langrohrrelining

Hochwertige Rohre im Montageverfahren neu verlegt

Kurzrohrrelining mittels vorgefertigten Einzelrohren

Die Renovierung mittels Kurzrohrrelining basiert auf dem Einbau von vorgefertigten Einzelrohren in der Regel aus GFK. Werkseitig werden Kurzrohre entsprechend den örtlichen Bedingungen hergestellt. Der Einbau kann durch einziehen, einschieben oder auch close-fit durch Berstlining erfolgen. Oft kann das Kurzrohr in die bestehenden Schachtbauwerke ohne Aufgraben eingebaut werden. Es können Kreisprofile von DN 200 bis DN 3000 sowie Sonderprofile hergestellt und verbaut werden.

Langrohrrelining mittels vorgefertigtem Rohrstrang

Die Renovierung mittels Langrohrrelining basiert auf dem Einbau von einem werkseitig vorgefertigten Rohrstrang. Dieser wird durch eine Montagegrube in die Haltung eingezogen.

VOILA_REP_ID=C1257F54:004387CB